Also Herr Doktor, sie kennen doch auch das Märchen von den 7 Geißlein oder? Ja und da hat doch der Wolf Kreide gegessen, damit seine Stimme höher klingt und weicher wird. Er wollte ja, daß die Geißlein ihn für ihre Mutter halten.
So und sie wissen doch, ich bin Sopranistin. Ja und da gibt es einfach so Tage… da will die Stimme nicht so. Es kratzt im Hals und die hohen Töne wollen nicht so leicht kommen. Da habe ich mich an dieses Märchen erinnert und dachte, es sei vielleicht ein altes Hausmittel… die Kreide.
Ich wollte doch nur, daß ich heute Abend beim Auftritt die hohen Töne mit Leichtigkeit schaffe. Tja und nun sehen sie ja selbst… Es staubt bei jedem Satz und ich klinge eher nach Wolf als nach der Mutter der 7 Geißlein. Geschweige denn kann ich einen einzigen Ton singen… Was machen wir denn nun? Können sie mir helfen?
Na das hat mir mal wieder richtig Spaß gemacht heute! Einfach mal was ausdenken, warum ich Kreide gegessen haben könnte. So ein bißchen alberne Ideen machen mir einfach am Meisten Freude. Das muß dann nicht alles so realistisch sein… und so ernst.
Woran hast Du die meiste Freude? Was macht Dir so richtig Spaß?
Schreib es mir in die Kommentare, ich bin gespannt.
Würdest Du selbst gerne gute Beiträge für facebook schreiben, weißt aber nicht wie Du beginnen sollst? Hast Du schon lange die Idee vom eigenen Buch, aber bislang ist es eben nur eine Idee? Ich kann Dir helfen, Deine Idee umzusetzen.

Ich kann Dich dabei unterstützen, endlich zu beginnen. Schreibe mir eine Mail an [email protected] und wir arbeiten gemeinsam daran 😊

Wenn Du auch die nächsten Folgen meiner Schreib-Challenge lesen möchtest, dann folge mir hier auf facebook.
 
Und für weitere Inspirationen trage Dich HIER in meine Liste ein.
Ich freu mich auf Dich.

Pin It on Pinterest