Oh, Du kennst Schnee nicht? Wie schade.
Schnee gibt es bei uns immer im Winter. Dann wenn es ganz kalt ist.
Denn wenn es kalt ist, gefrieren die Dinge.
Kennst Du im Supermarkt diese großen Truhen? Da drin sind ja gefrorene Lebensmittel. In den Truhen ist es kalt und deshalb frieren die Lebensmittel ein und werden hart.
Genau so ist das mit dem Schnee.
Der Himmel ist im Winter quasi eine riesige Gefriertruhe. Im Winter friert der Himmel den Regen ein. Und der Regen kommt dann als feine weiße Flocken auf Dich runter geschneit. So ähnlich wie wenn Du ein Huhn rupfst und die Federn umherfliegen.
Diese Schneeflocken tanzen überall in der Luft rum und fallen dann zu Boden.
Und weil der liebe Gott sich so einen tollen Plan ausgedacht hat, ist jede Schneeflocke anders. Jede ist einzigartig und hat Ähnlichkeit mit einem kleinen Stern. 
Wenn man sie unter dem Mikroskop beobachtet, sieht man das. Und wenn die Schneeflocken zu Boden fallen, verhaken sich die einzelnen kleinen Ärmchen der Flocken ineinander und so kann man dann etwas daraus basteln.
Aus vielen kleinen Schneeflocken kann man zum Beispiel einen Schneeball formen.
Und wenn ich Dich damit bewerfe, lösen sich die kleinen Ärmchen durch den Aufprall wieder voneinander, der Schneeball geht kaputt und es sind wieder einzelne Flöckchen. Wenn es dann wieder wärmer wird, schmilzt der Schnee einfach weg. Denn er ist ja „nur“ gefrorenes Wasser. 
Schnee… ich würde denken, dass ich hier in Österreich wo es ja wirklich viel Schnee hat im Winter, das super erklären könnte… doch ich glaube, Schnee ist nicht zu 100% meine Materie. Ich habe auch in den Übungsbüchern für Skilehrer gesehen, dass man „Schnee“ noch kategorisieren kann…abgefahren. Ja naja und dass die Eskimos unzählige Wörter für Schnee haben, stimmt bestimmt auch.
Wie hat Dir der Text gefallen?
Schreib es mir in die Kommentare. Ich freu mich drauf.
Würdest Du selbst gerne schreiben, weißt aber nicht wie Du beginnen sollst? Hast Du schon lange die Idee vom eigenen Buch, aber bislang ist es eben nur eine Idee? Ich kann Dir helfen, Deine Idee umzusetzen. Oder fällt es Dir schwer, gute Texte für facebook zu erstellen?

Ich kann Dich dabei unterstützen, gute Beiträge zu erstellen und endlich zu beginnen. Schreibe mir eine Mail an [email protected] und wir arbeiten gemeinsam daran 😊

Wenn Du auch die nächsten Folgen meiner Schreib-Challenge lesen möchtest, dann folge mir hier auf facebook.
 
Und für weitere Inspirationen trage Dich HIER in meine Liste ein.
Ich freu mich auf Dich.

Pin It on Pinterest